„Augenblicke“ | Stefan Schär

Rezensionsexemplar
Vielen Dank an den Autor!

Autor:  Stefan Schär
Verlag:  Books on Demand
Genre:  Textsammlung
Seitenzahl:  108
ISBN:  978-3-7481-7871-2

Geschichten, die das Leben schreibt. Die man im Alltag erlebt, über die man schmunzelt, sich merkt, weitererzählt und sich darüber freut. Geschichten in wenigen Sätzen. Lustig, virtuos, überraschend und manchmal auch nachdenklich. Augenblicke aus dem Leben, bunt wie ein Haufen von Luftballons. Unterhaltend, inspirierend und überraschend.

Meine Meinung

Mit „Augenblicke“ bringt uns Stefan Schär eine interessante Sammlung an unterschiedlichen Texten, die zum Schmunzeln, zum Nachdenken, aber auch zum Träumen anregt!

Eigentlich wollte ich – da die Texte teilweise nur sehr kurz gehalten sind – das Buch in einem Satz durchatmen. Ich musste aber schnell feststellen, dass „Augenblicke“ wirklich ein Buch zum Genießen ist. Die wunderbaren, humorvollen und tiefsinnigen kleinen Geschichten sind nicht nur äußerst unterhaltsam, sie haben auch mehr als einmal meine Gedanken angeregt.
Bei einigen musste ich unweigerlich an meine eigenen Erfahrungen im Leben denken …

Der Autor schreibt hier in einer sehr ausgewogenen Mischung aus anspruchsvollen und bildlichen Texten, mit einem lebendigen und schönen Erzählstil. Viele bringen auch unterschwellig eine gute Portion Humor und Ironie mit ins Spiel, die mich oft zum Schmunzeln gebracht hat.
Die Geschichten ließen sich alle samt sehr einfach und flüssig weg lesen, für mich hat die Mischung also perfekt zusammen gepasst.

Ihre Kürze und Einfachheit machten die Texte für mich unvergesslich. Man behält sie ganz leicht im Kopf und kann sie in passenden Momenten hervorholen, um sie weiterzuerzählen. Sie sind bestens geeignet zur Selbstreflexion, aber auch zum Selbstverständnis!

Das Buch ist auch ideal als Abendlektüre, nach einem stressigen Tag, wenn man schon ein bisschen müde ist, da jede Geschichte in sich abgeschlossen ist und nicht zu lange Lesezeit beansprucht.

Eine lebendige Textsammlung, die ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code